Strand und Watt

Strand Cuxhaven

Strand Cuxhaven

Vor Cuxhaven befindet sich eine der größten zusammenhängenden Wattenflächen. Sie stellt einen einzigartigen Lebensraum dar, der neben dem Hochgebirge zu den letzten Naturlandschaften Europas zählt.

Die Wattenlandschaft der Nordsee ist eine weltweit einmalige Küstenregion direkt vor unserer Haustür. Dabei gibt es viel zu entdecken, von winzigsten Organismen, über Wattwürmer, unzähligen Vögeln bis hin zu Seehunden.
Auf den 10 km langen Stränden in und um Cuxhaven haben Sie Zeit, das Strandleben zu genießen. In der Sonne liegen und einfach relaxen, ist genauso schön, wie auf den Wellen der Nordsee zu surfen oder zu segeln.

Cuxhaven darf sich „Nordseeheilbad“ nennen, ein amtliches Prädikat, das höchste Anforderungen an die Luftqualität stellt. Ausschlaggebend für diese hohe Einstufung ist die fast halbinselförmige Lage Cuxhavens zwischen offener See und dem großen Mündungstrichter der Elbe.

 

wattwandern

Wattwandern

Wattwandern und Wattwagenfahrten

Ein Highlight für jeden Urlauber ist die Wattwagenfahrt mit dem Pferdewagen durch das Watt von Cuxhaven zur Insel Neuwerk. Neuwerk ist ungefähr 3 km² groß.

Ca. 40 Einwohner leben auf der Insel. Ihr Einkommen bestreiten sie durch Tourismus und Landwirtschaft. Im Sommer besteht die Möglichkeit in einem rustikalen Heuhotel zu übernachten.
Eine geführte Wattwanderung von Cuxhaven zur Insel bietet einen weiteren Höhepunkt. Wer möchte kann diese Strecke aber auch individuell durch das Watt zurücklegen oder eben mit dem Wattwagen.